Zyklus Lehrveranstaltungsevaluation

Die Lehrveranstaltungsevaluation findet jedes Semester universitätsweit statt. Einige Fakultäten machen von der Option Gebrauch, die Qualität ihrer Lehre nur jedes zweite Studienjahr zu evaluieren.

Ein Zeitplan mit den für die Evaluation relevanten Terminen des jeweils aktuellen Semesters wird von der Abteilung Studium und Lehre einige Wochen vor Semesterbeginn veröffentlicht. Dieser stellt sicher, dass die Lehrveranstaltungsevaluation nach circa zwei Drittel der Vorlesungszeit durchgeführt werden kann und der Zeitraum bis zum Versand der Reports ausreichend ist, um ein Feedbackgespräch zwischen den Lehrenden und Studierenden zu ermöglichen.

zuletzt geändert: 31.05.2019 08:42